Agrarbürofachkraft Aufbaukurs

Agrarbürofachkraft  Aufbaukurs
Kontakt
Sebastian Dettmann
Tel: 03843/ 7736 240


offene Fragen Kursanmeldung

Einleitung

Büroarbeit stellt an die Mitarbeiter in Landwirtschaftsbetrieben sehr vielfältige Anfor-
derungen. Kompetenzen in der klassischen Büro- und Buchführung, in steuerlichen und rechtlichen Belangen sowie in der Thematik der Agrarförderungen sind gefragt. Der Kurs wird an jährlich regional wechselnden Standorten in M-V angeboten, um möglichst vielen Angestellten in Agrarbüros die Teilnahme zu erleichtern. Der Kurs dient, z.B. bei Neubesetzungen in der Buchhaltung, der fachlichen Ausbildung von Büroangestellten ohne bisherigen Bezug zur Agrarwirtschaft.

Hier geht es zum Flyer...
Zielgruppe
Absolventen des Basiskurses aber auch für Quereinsteiger und ohne Basiskurs ist die Teilnahme möglich
Inhalt
  • Buchführung und Kostenrechnung in Theorie und Praxis
  • Büroorganisation
  • PC-Training (aufbauend zum Basiskurs)
  • Aktuelles Steuerrecht
  • Wirtschafts-, Sozial- und Arbeitsrecht
  • Agrarförderung

Jeder Kursteilnehmer erhält für den Basis- und Aufbaukurs eine Teilnahmebestätigung. Zusätzlich kann die Prüfung „Staatlich geprüfte Agrarbürofachkraft“ abgelegt werden. Bei Erfüllung festgelegter Zulassungsbestimmungen ist die freiwillige Teilnahme an einer entsprechenden Prüfung möglich.

Dauer
21 Tage, wöchentlich donnerstags, 09:00 – 16:30 Uhr
Zeitspanne
Herbst 2019 - Frühjahr 2020
Ort
Güstrow
Status
noch Plätze frei