Seminar Agrarantrag

Seminar Agrarantrag
Kontakt
Sebastian Dettmann
Tel: 03843/ 7736 240


offene Fragen Kursanmeldung

Einleitung

Der Aufbaukurs Agrarantrag dient der vertieften Wissensvermittlung hinsichtlich der Erarbeitung des Agrarförderantrages auf Direktzahlungen.

Infobrief Seminar Agrarantrag am 01.04.2019 - ungefördert
Zielgruppe
Landwirte (m/w/d) und Büromitarbeiter (m/w/d) landwirtschaftlicher Betriebe aus Mecklenburg-Vorpommern, die bereits über erste Erfahrungen in der Antragstellung verfügen
Inhalt
  • Erläuterungen zu den bestehenden Antragsprogrammen und der Bedeutung von Zahlungsansprüchen
  • Ausführliche Darstellung der Werkzeuge und deren Handhabung in Agroview mit vertieften Übungen zur Anwendung an den Beispielsflächen
  • praktische Anwendung verschiedener Werkzeuge (räumliche Vorauswahl, Navigation, Abfragen, Messen, Zeichnen, Datenexport etc.) in GAIA MV und Profil inet (Antragsprogramm M-V) zur Professionalisierung der Antragstellung
  • Bearbeitung von speziellen Fragen/ Themen der Teilnehmer bei der Antragsbearbeitung, um diese an Beispielen gezielt zu üben.
Anmeldeformulare_Seminar Agrarantrag am 01.04.2019 - ungefördert
Sonstiges
Die Umsetzung des Vorhabens erfolgt im PC-Kabinett. Hier erhalten Sie die Möglichkeit an Einzelplätzen, die mit der Software der Antragstellung ausgestattet sind, spezifische Einstellungen der bildbearbeitenden Dokumentation unter fachkundiger Anleitung zu üben. Auch haben alle PC-Arbeitsplätze Zugang zum Internet und somit für die Teilnehmer auch die Möglichkeit unter Anleitung auf antragsrelevante ergänzende Portale zuzugreifen.
Dauer
1 Tag
Zeitspanne
01.04.2019
Ort
BilSE-Institut GmbH, Kerstingstraße 2, 18273 Güstrow
Anmeldefrist
18.03.2019
Status
noch Plätze frei