Sie sind hier: 

Nutzung Social Media in der Schweinehaltung

Am 18.10.2018 fand im TFA Neubrandenburg das Seminar „Nutzung von Social Media in der Schweinhaltung“ statt. 9 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit sich über die Funktionsweisen und rechtlichen Aspekte von Social Media zu informieren, um die Öffentlichkeitsarbeit  ihrer Landwirtschaftsbetriebe zu verbessern.  Nach der Begrüßung durch Herrn Sebastian Dettmann (Sektionsleiter Agrarwirtschaft, BilSE-Institut Güstrow) startete die Dozentin Frau Kathrin Seeger in den Seminartag.
v.l.n.r. Frau Schuster (Hybridschweinezuchtverband), Frau Seeger (Dozentin), Herr Dettmann (Sektionsleiter Agrarwirtschaft, BilSE-Institut)

Zurück