Sie sind hier: 

Berufsbegleitende Weiterbildung

Das Land Mecklenburg Vorpommern fördert Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei der Teilnahme an Bildungsveranstaltungen. Grundlage dafür ist ein Antragsverfahren vor dem Maßnahmebeginn durch die Arbeitgeber.

Wir unterstützen die Unternehmen bei der beruflichen Weiterbildung  ihrer Arbeitnehmer, um vorhandene berufliche Kompetenzen anzupassen und zu erweitern.  Über den „Bildungsscheck für Arbeitnehmer“ ist die berufliche Weiterbildung und Qualifikation von Arbeitnehmern  in Mecklenburg / Vorpommern noch bis Ende 2013 förderbar.

Das Angebot im Bereich der berufsbegleitenden Weiterbildung ist breit gefächert und umfasst Seminare, Workshops, Trainings und Coachings sowohl im kaufmännischen als auch gewerblich technischen Bereich. Aber auch Sprachkurse (z.B. Fachenglisch) in verschiedenen Niveaustufen, Kurse im Bereich neuer Medien und betriebliches Gesundheitsmanagement gehören zur Angebotspalette. Branchenübergreifend bieten wir Veranstaltungen an zu Themen wie:

  • Personalführung,
  • Personalgewinnung,
  • Teamwork,
  • Konflikt- und Stressmanagement,
  • Arbeitsrecht
  • andere relevanten Themen abgestimmt auf die jeweilige Branche.

Gern beraten wir Sie bei der Ermittlung des Bildungsbedarfes und geben Unterstützung  bei der erforderlichen Antragsstellung. Wir schlagen ihnen versierte und praxiserfahrene Trainer zur Themenumsetzung vor.

Ihr Ansprechpartnerin:
Jane Radohs
Fon: 03843 - 85 66 937
Fax: 03843 7737912
E-Mail: jane.radohs@bilse.de

Flyer: Themen berufsbegleitende Weiterbildung