Sie sind hier: 

Übungswerkstatt Grundlagen Metallbearbeitung

Übungswerkstatt Grundlagen Metallbearbeitung
Kontakt

Ansprechpartnerin:

Frau Kristina Schween

Telefon: 03843 7736 161

kristina.schween@bilse.de



offene Fragen weitere Infos

Einleitung

Verbesserung der Vermittlungsaussichten in eine sv-pflichtige Beschäftigung.

Inhalt

Bildungsinhalte:

  • Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Kenntnisse über Werk- und Hilfsstoffe
  • Prüfen, Messen, Anreißen und Körnen
  • Spanen, Bohren, Trennen und Umformen
  • Aufbau und Symbolik einer technischen Zeichnung
  • Pflege und Sauberkeit von Arbeitsplatz, Maschinen und Werkzeugen
  • Schraub- und Stiftverbindungen, Löten von Blechen und Profilen, Fügen von Bauteilen
  • Behandeln und Schützen von Oberflächen
  • betriebliche Lernphase in einem Betrieb
Sonstiges

Zielgruppe:

  • mind. Hauptschulabschluss
  • mit und ohne Berufsabschluss
  • Affinität zu handwerklichen und technischen Tätigkeiten

 

Maßnahmebeginn:

08.04.2020

Maßnahmedauer:

480 Ustd., davon 40 Std.betriebliche Lernphase in einem Betrieb

Zeiten:

täglich 8 Unterrichtsstunden

betriebl. Lernphase tgl. 8 Zeitstunden

Zeitspanne
06.04.2020 - 06.07.2020
Ort
Am Augraben 2 , 18273 Güstrow