Sie sind hier: 

Erfolgreiche Aktivierung durch Einzelcoaching

Zielgruppe:
Langzeitarbeitslose und von Langzeitarbeitslosigkeit bedrohte Menschen mit besonderem Coachingbedarf

Ziel:
Verbesserung der Eingliederungsaussichten in den ersten Arbeitsmarkt bzw. Vermittlung in eine sozialversichungspflichtige Beschäftigung

Inhalt:

  • Profiling und Kompetenzfeststellung (Erstellen einer passgenauen Berufswegeplanung je nach persönlicher Eignung und regionaler Nachfrage am Arbeitsmarkt)
  • Orientierung und Aktivierung (Steigerung der individuellen Vermittlungschancen)
  • Bewerbungscoaching und Vermittlungshilfe (intensive Unterstützung bei allen Bewerbungsaktivitäten)
  • Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • aufsuchende Betreuung (nach individuellem Bedarf)


Kontakt:

BilSE – Institut für Bildung und Forschung GmbH
 
Tine Kastner
Feldstraße 18 |18528 Bergen (Rügen)
Carl-Heydemann-Ring 88A | 18437 Stralsund
Tel.: 0173 - 827 66 46

 

Förderung:

Förderfähig über einen AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein)