Sie sind hier: 

Gesundheits- und Jobcoaching

Inhalt:

Angebote im Rahmen der beruflichen Vermittlungstätigkeit

  • Bewerbungstraining
  • Berufsorientierung
  • betriebliche Erprobung bei Unternehmen
  • berufliche Erprobung in Projektwerkstätten/ sozialen Einrichtungen
  • Weiterbildung/Qualifizierung

 

Angebote im Rahmen der sozialpädagogischen Betreuung

  • individuelle Unterstützungsangebote
  • Stärkung gesellschaftliche Teilhabe (z.B. Ehrenamt)
  • Maßnahmen Vereinbarkeit Familie – Beruf – Pflege

 

Angebote im Rahmen der präventiven Gesundheitsorientierung vom

  • Gesundheitscoaching (20%) in Kooperation mit den Krankenkassen

(passgenaue Auswahl von Kursen im Rahmen des

Präventionsgesetzes nach § 20 sowie ggf. Begleitung)

  • Nachbetreuung nach den absolvierten Kursen
  • gesundheitsorientierendes Verhaltens-/Selbsttraining

Ziel:

Präventive Gesundheitsorientierung und Integration in eine sozialversicherungs-pflichtige Beschäftigung

Zielgruppe:

langzeitarbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen ab 35 Jahre mit

präventiven gesundheitsfördernden Bedarf

Laufzeit:

1.7.2018 bis 30.06.2020

Kontakt:

Ansprechpartnerin Güstrow:

Frau Judith Simdorn

judith.simdorn@bilse.de

Telefon: 03843 7736-152

 

Ansprechpartnerin Teterow:

Frau Claudia Englert

claudia.englert@bilse.de

03996 140978-110