Agrarbürofachkraft Aufbaukurs

Titel:
Agrarbürofachkraft (Aufbaukurs)
Kurzbe­schreibung:
Die Teilnahme am Aufbaukurs ist vorrangig für Absolventen des Basiskurses Agrarbürofachkraft vorgesehen. Aber auch ohne Basiskurs ist eine Teilnahme am Aufbaukurs möglich.
Zielgruppe:
Landwirte
Fachbereich:
Agrarbüro
weiterer Fachbereich:
Agrarwirtschaft
Abschluss:
Prüfung
Dauer:
22 Tage, 1x wöchentlich
Standort:
Güstrow
Bild:

Inhalte

  • Vertiefung Steuer-, Arbeits-, Sozial-, Zivil- und Wirtschaftsrecht
  • Kostenrechnung und Buchführung, EDV-Buchführung
  • Büroorganisation, Bürokommunikation und Zeitmanagement
  • Vertiefung PC-Training
  • Agrarförderungen, Cross Compliance, Öffentlichkeitsarbeit
  • Exkursionstag

Nach Beendigung des Basis- und Aufbaukurses besteht die Möglichkeit die Prüfung abzulegen und den Abschluss „Geprüfte Agrarbürofachkraft” zu erlangen.

Ablauf

Jeder Kursteilnehmer erhält für den Basis- und Aufbaukurs eine Teilnahmebestätigung. Zusätzlich kann die Prüfung „Staatlich geprüfte Agrarbürofachkraft“ abgelegt werden, sofern die festgelegten Zulassungsbestimmungen erfüllt sind.
Für Mitarbeiter landwirtschaftlicher Unternehmen aus MV wird eine finanzielle Unterstützung vom Land/ EU beantragt.
Mit der Zusendung des Interessentenformulars nehmen wir Sie in unsere Interessentenliste auf und teilen Ihnen mit sobald ein neuer Kurs geplant wird.