Berufsbezogene Deutschsprachkurse

Titel:
Berufsbezogene Deutschsprachkurse (DeuFöV-Kurs)
Kurzbe­schreibung:
Wir bieten berufsbezogene Deutschsprachkurse vom Sprachniveau A2 bis C1 als Basiskurse an.
Zielgruppe:
Migranten*innen
Fachbereich:
Integration
Abschluss:
Prüfung
Dauer:
individuell
Termin:
nach Absprache
Standort:
Güstrow

Inhalt

Berufsbezogene Deutschsprachkurse (Niveau A2 bis C1) sollen Teilnehmenden helfen, berufsbezogene Deutschkenntnisse zu erwerben, zu vertiefen und zu festigen. Ziel der Kurse ist es, die Chancen von Migrant/innen und Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.
Eine Berechtigung für die Teilnahme an einem DeuFöV-Kurs kann durch die Agentur für Arbeit, das zuständige Jobcenter und das Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge (BAMF) erfolgen.
Alle Kurse enden mit einer telc-Prüfung. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Absolvent/innen ein entsprechendes telc-Zertifikat.

Ansprechpartner*innen:

Langendammscher Weg 2a | 18273 Güstrow
Frau Marieke Hoffmann
Fon: 03843 - 77 36 204
E-Mail: marieke.hoffmann@bilse.de

Frau Rosalinde Piel
Fon: 03843 - 77 36 166
E-Mail: rosalinde.piel@bilse.de

Ihre Angaben:

Einwilligung*