Ausbildereignung

Titel:

Ausbildereignung

AdA
Kurzbe­schreibung:
Vorbereitungslehrgang auf die Ausbildereignungsprüfung nach der AEVO
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte
Fach­bereich:
Management
Abschluss:
Prüfung IHK
Dauer:
crash-Kurs = 40 Stunden / mit praktischem Einsatz = 90 Stunden
Termin:
ab 29.01.2024
Ort:
Güstrow
Auszubildende sind die zukünftigen Fachkräfte des Unternehmens. Wer ausbilden will, muss eine Prüfung nach der AEVO Ausbildereignungsverordnung bestehen.
 
Kurstermin:
29.01.2024 - 02.02.2024 (40 Stunden "crash"-Kurs): in Präsenz oder online möglich
29.01.2024 - 13.02.2024 (90 Stunden mit praktischem Einsatz): Präsenz
 
Weitere Termine:  Juni/Juli 2024 und September/Oktober 2024
 
Förderung:
50 % Förderung durch Bildungscheck für Unternehmen (GSA Schwerin)
bei Arbeitslosigkeit: Bildungsgutschein des Jobcenters / der Agentur für Arbeit
 
Inhalte
Die Inhalte ergeben sich aus der Ausbildungseignungsverordnung (AEVO)
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen
  • Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten
  • Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen
  • Praktische Prüfung, z.B. Präsentation, Unterweisung  
Prüfung
Erfolgt in zwei Teilen schriftlich und mündlich durch die IHK nach vorhergehender Anmeldung.
Prüfungstermine: IHK Rostock / Stralsund ---- IHK Schwerin

Information / Anmeldung:

Fon: 0381 - 364 466 281 (Rostock)
Fon: 03843 - 77 36 135 (Güstrow)
mobil: 0176 343 97 183

Gerne auch per WhatsApp:WhatsApp

Wichtiger Hinweis zum Datenschutz

Kontakt

Einwilligung*